Bei FacebookBei Twitter
23 Sep

Laaaaaaang

0

Es ist so eine Sache mit dem Medium Webvideo. So richtig kommt es gerade erst in Fahrt und die Regeln sind noch nicht ganz klar. Was ist zu viel, was zu wenig, wieviel erklärt man ausführlich, wie werblich knackig darf es sein…

 

Bei diesem Projekt ging es ursprünglich um einen 60- bis 90-Sekünder. Kurz und knackig sollte ein Online-Service präsentiert werden. In Funktionsumfang und als Gesamtprodukt. Am Ende wurden es sechs Minuten.

 

Jetzt weißt Du alles! :) Wer hiernach nicht verstanden hat, was SEO-Software leistet, dem kann keiner helfen.

 

Musik und Nachvertonung: EVERMUSIC.DE

 

 

YOUR COMMENT

To Top